Gleich zwei Podiumsplätze konnte das FEO-Jedermann-Team am Wochenende aufbieten, vor allem Senior Frank Pfeiffer kommt immer besser in Fahrt und gewann das Rennen in Deisslingen.

Zuvor aber holte Ben Koch beim 36km langen Jedermann Rennen in Sonthofen, dem Andreas-Brandl-Gedächtnis Rennen, Rang zwei. In dem mit vielen Höhenmetern gespickten setzte sich der spätere Sieger gleich ab, so dass es einen Sprint um das Podium gab welchen Koch für sich entschied.

Den ersten Sieg für das FEO-Jedermann-Team holte Frank Pfeiffer beim 4. Lauf zum Interstuhl-Cup in Deisslingen. Bei dem Kriterium über 50 Runden a 900m konnte Pfeiffer in jeder Wertung Punkte sammeln und so das den ersten Platz in der Senioren Lizenz Klasse einfahren.

Schon die Woche zuvor kam Stephan Weigand beim MTB Marathon in Veringendorf auf Platz 12 in seiner Klasse ins Ziel.